A-Klasse - Kreis Mitte

Saison 2019/2020 (Verbandsrunde)


Runden Runden    DWZ Vergleich DWZ Vergleich    Bestenliste Bestenliste    Mannschaften Mannschaften

Die A-Klasse Mitte ist glücklicherweise schon beendet und als Meister steht die Spvgg Stetten IV fest. Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg!
Es gibt keinen Absteiger in die B-Klasse, sondern die A-Klasse wird auf 10 Teams aufgestockt.  
Ab der Saison 2020-2021 spielen alle Klassen im Spielkreis Mitte mit 5er-Teams. Ist auch im Forum nach zu lesen  die Veröffentlichung gemäß § 27 / 2 Satz 3 und 4 USV-TO, So lässt sich auch nachforschen, warum es so lang dauern konnte,  bis zur Umsetzung der 5er-Teams. Nicht alles Neue ist gut, aber zu lange auf Altem beharren ist manchmal auch nicht zielführend. Ziel: mehr Schachspieler an die Bretter und viel Spannung und Spaß in den unteren Ligen zur Belebung des Mannschaft-Schachs im Spielkreis Mitte! Wagt es, mit Schwung in die neue Saison 2020-2021...
Am Sa, 25. Juli 2020, ab 17 Uhr, ist in Stetten, Sennrainstr. 1, die Kreis-Versammlung des Spielkreises Mitte, wozu alle Vereine mindestens 1 Vertreter entsenden sollen, der dann für den Verein abstimmt, ob 5er-Teams eingeführt werden sollen oder nicht. Das Ergebnis ist bindend.

Herbert Pröstler, Kreis-Spielleiter Mitte
herbert.proestler@gmx.de


  12345678MPktBPktMSiegeESiege
1 Spvgg Stetten IV XXX4264433 10 : 4 26 : 16 4 22
2 SV Germania Erlenbach II 2XXX435254 9 : 5 25 : 17 4 21
3 Sportbund Versbach II 42XXX35143.5 9 : 5 22½ : 19½ 4 18
4 SC Prichsenstadt II 033XXX4.53.51.54 8 : 6 19½ : 22½ 3 15
5 SC Unterdürrbach 2111.5XXX43.53.5 6 : 8 16½ : 25½ 3 13
6 TSV Rottendorf III 2452.52XXX23 5 : 9 20½ : 21½ 2 18
7 SK Wertheim II 3124.52.54XXX0 5 : 9 17 : 25 2 13
8 SC Kitzingen IV 322.522.536XXX 4 : 10 21 : 21 1 18


Drucken Drucken